Enndingen

Stadt an der Enn

Enger Radius R1 - September 2010

Einige Modelle (Loks und Wagen) fahren nur theoretisch im Radius 1. Ich habe lange Zeit aus Platzgründen einen R1-Halbkreis gehabt. Ganz am Anfang in der Junggesellenwohnung sogar an beiden Seiten - Anlagenbreite 45 cm. Einige Loks (vor allem Dampfer) entgleisen bei R1 öfters, einige Wagen (Zweiachser, langer Radstand) haben eine so hohe Reibung, dass der Zug in der Kurve fast stehen bleibt. Das nervt. Diese Loks und Wagen waren dann für die Vitrine. Ich bin froh, dass nach meinem Umzug und der nun möglichen Verbreiterung der Anlage auf 70 cm die R1-Vollwende Geschichte ist.

Gleisplan: Herenbos
Gleisplan meiner ersten Anlage. Nur 45 cm breit und daher beidseitig eine 180-Grad-Wende mit R1.

 

Auf dieser Seite ist beschrieben, wie sich dieser Gleisplan über die Jahre weiter entwickelt hat.